Hauptmenü öffnen
AusstellungZeitRaum 4 Erster Weltkrieg & Weimarer RepublikThemenwand Wandervogel & Vergnügen Badeanstalt

Badeanstalt

Foto - etwas sandig | 1925
Leihgabe des Stadtarchivs Halle (Westf.)

Strandleben in Halle! hieß es ab 1925 für Walter, Lieschen und die anderen. Das neue Freibad – von vielen auch Badeanstalt genannt – wurde am Laibach eröffnet. Frisches Quellwasser füllte die Becken, kaum angewärmt durch den Vorfluter.

Die 1920er Jahre brachten eine neue Körperkultur – Schwimmen galt nun als gesund. Die Jugend der Umgebung lockten zudem der wunderbare Sand und die „Schallplattenkonzerte“ ins Haller Freibad. Nur der „magenfreie“ Badeanzug wurde 1932 leider verboten…

Die Exponat-Seite – das Herzstück des Museums!

Jedes Exponat hat eine eigene Seite.
Kehren Sie zurück zu
, , und finden Sie weitere interessante Ausstellungsstücke.

Die Ausstellung wächst ständig.

Stöbern Sie mit Hilfe des Zeitstrahls weiter durch die Sammlung oder entdecken Sie weiter unten Informationen, die einen Bezug zum gewählten Exponat haben.

Zeitstrahl

Öffnen