Hauptmenü öffnen
AusstellungZeitRaum 5 Kaiser & VaterlandThemenwand Kreisstadt im Kaiserreich Kriegerdenkmal

Kriegerdenkmal

Kupfer, Granit | 1898
Stadt Halle/Westfalen

Mit Böllerschüssen und feierlichem Glockengeläut wurde das Kriegerdenkmal in Halle am 14. August 1898 eingeweiht. Schulkinder, Vereine und Ehrengäste kamen in einem Festzug zum Lindenplatz.

Das Denkmal ehrt die Gefallenen der Kriege 1864, 1866 und 1870/71 . Fast 700 Bürger aus Halle und Umgebung gaben eine Spende zur Finanzierung. Gestaltet wurde die Plastik durch den Berliner Bildhauer Arnold Künne.

Mehr über das große Festprogramm und die Bedeutung des Denkmals finden Sie in Kürze hier…

Die Exponat-Seite – das Herzstück des Museums!

Jedes Exponat hat eine eigene Seite.
Kehren Sie zurück zu
, , und finden Sie weitere interessante Ausstellungsstücke.

Die Ausstellung wächst ständig.

Stöbern Sie mit Hilfe des Zeitstrahls weiter durch die Sammlung oder entdecken Sie weiter unten Informationen, die einen Bezug zum gewählten Exponat haben.

Zeitstrahl

Öffnen