Hauptmenü öffnen

In Halle unterwegs – VW-Käfer

1950er Jahre | Stadtarchiv Halle (Westf.)

Die „Käfer“ erobern den Kreis Halle, der damals noch ein eigenes Autokennzeichen hatte. Mit ihnen kommen die Parkprobleme. Hier auf dem Lindenplatz wurde kurzerhand die Bismarck-Eiche gefällt, um asphaltierte Stellplätze anzubieten. Noch eine Neuerung findet sich im Stadtbild – die Parkuhr. Können Sie sich erinnern, wie viele Groschen sie schluckte?