Hauptmenü öffnen
Ausstellung ZeitRaum 3 Nationalsozialismus Themenwand Der Krieg

Der Krieg

Die Felder mussten bestellt werden, auch wenn an manchem Tag 4.000 feindliche Bomber die Bauern und Kriegsgefangenen überflogen. Halle  lag in der Einflugschneise nach Bielefeld und Berlin. Zudem gab es mit den Dürkoppwerken in Künsebeck einen bedeutenden Rüstungsbetrieb.

So kam es zu Flugzeugabstürzen und zu „Notwürfen“ von Bomben. Die Haller Familien, insbesondere die Frauen, zermürbte die Sorge um die zur Wehrmacht eingezogenen Männer und der Schmerz um die Gefallenen. Nicht zuletzt setzte der Mangel an Lebensmitteln und allen anderen Konsumgütern setzte der Heimatfront zu.

Themenwand anschauen

Die Themenwand

Sie schauen sich gerade eine der insgesamt vier Themenwände in diesem ZeitRaum an. An jeder Themenwand hängen verschiedene Ausstellungsstücke zu einem besonderen Thema.

Durchstöbern Sie die Themenwand.

Schauen Sie sich die Objekte und die interessanten Geschichten dazu genauer an.
Scrollen Sie nach rechts, um die gesamte Wand zu sehen.

Möchten Sie lieber eine Abkürzung?

Im Zeitstrahl unten finden Sie alle Exponate des gesamten Raums.

Zeitstrahl

Öffnen